Wortreich rot/gelbe Gruppe

Großeltern-Lesepicknick

Das bereits zweite Großeltern-Lesepicknick war wieder ein voller Erfolg. Viele Omas und Opas trafen sich im Turnraum, Schlafraum und in der Drachengruppe um ihren Enkeln und anderen Kindern vorzulesen. Die Kinder waren sehr stolz und zeigten IHREN Kindergarten. Nach einer gemütlichen Leserunde, gab es einen leckeren Nachmittagsimbiss. Wer mochte durfte sich noch ein Buch  ausleihen. Nach einer Abschlussrunde machten sich alle Gäste mit einem Lächeln auf dem Gesicht auf den Nachhauseweg. 

Ausflug zum Schloss Freudenberg

Die Kinder der blauen Gruppe erlebten zum Abschluss einen ganz besonderen Ausflug. Mit dem Bus ging es nach Wiesbaden ins Schloss Freudenberg. Dort gab es SEHR viel zu entdecken. Die Bilder sprechen für sich...

Wortreich orange Gruppe

Schnecki geht in die Sommerpause

 

Am letzten Wortreichtag ging es noch einmal zum nahegelegenen Spielplatz.

Gemeinsam wurde dort ein großes Schneckenhaus-Mandala gelegt.

Dann gab es viel Zeit zum Spielen, Schaukeln und Klettern…

Bevor es schließlich zurück zum Kinderhaus ging, verabschiedete sich Schnecki von den Kindern der orangenen Gruppe in die Sommerpause.

An diesem sehr warmen Tag hatte sich Schnecki auch eine Überraschung für alle überlegt.

Im Pfarrgarten gab es für alle noch ein EIS.

 

Eine sehr gute Idee, wie die Kinder fanden.

Wortreich grüne Gruppe

Der letzte Ausflug als grüne Gruppe stand heute an! Bei sonnigstem Wetter machten wir uns auf zur Biogasanlage, um uns auf der Lkw-Waage zu wiegen. Die Zahl verraten wir nicht…weiter ging es zur Hessenwaldschule mit einem interessanten Vortrag von Frau L. Moellerke zum Thema „Bakterien“. Auf dem Weg haben wir große Schulkinder „bezwungen“ und auf dem Schulhof einen kleinen Snack veranstaltet. Auf dem Heimweg wurde eine Gedächtnisübung durchgeführt. Es war ein sehr schöner Ausflug!

Wortreich rot / gelbe Gruppe

...Spaß an der Bewegung...

Wortreich orange Gruppe

Mit Schnecki unterwegs

 

Heute machte die orangene Gruppe einen Ausflug am Feld entlang.

Vieles gab es zu entdecken und neu zu lernen.

Welche Pflanzen wachsen gerade, was kann man eigentlich aus Getreide machen?

Was krabbelt da?

Gemeinsam wurde geübt auf kleine Tiere zu achten und bei der Gruppe zu bleiben .

Die Kinder lernen bei einem solchen Ausflug auch, sich an Absprachen zu halten, bei Stop stehen zu bleiben und zu warten bis alle da sind.

 

Nach einer kleinen Pause ging es dann wieder zurück zum Kinderhaus.

Wortreich grüne Gruppe

Endspurt in der grünen Gruppe: Heute wurden die letzten Aufgaben gelöst! Das war gar nicht so leicht und es bedurfte hoher Konzentration, die passenden Linien zu ziehen. Am Ende haben es alle geschafft und sind happy! Gut gemacht!

Neues aus dem Turnraum